Das bayrische Handwerk sucht Macher! Und die Macher der MS Franz-Nißl waren mit dabei!

„In der Nachwuchskampagne des Bayerischen Handwerkstages konnten sich Schulklassen und junge Vereine mit einer möglichst ausgefallenen kreativen Idee bewerben. Voraussetzung: Sie muss handwerklich umsetzbar sein. Im großen Finale "Macher gesucht! 2015" kämpfen Vertreter aus den Gruppen gegeneinander für ihre Idee. Dazu müssen die Jugendlichen in verschiedenen Aufgaben nicht nur handwerkliches Geschick, sondern auch Kreativität und Schnelligkeit beweisen. Als Preis winkt die Umsetzung der Handwerksidee.“

MACHER gesucht

Der Kandidat Matej der MS Allach kommt aus der Klasse 8 g und kämpfte am Samstag den 17.10.2015 im Fernsehstudio BR für unser Projekt. Bereits vor der Aufzeichnung der Fernsehshow wurde auf unserem Pausenhof ein Bewerbungsvideo mit Schülern der 8. Klasse gedreht. Dort erörterte der Repräsentant Matej schon einmal, warum unsere Schule einen mobilen Skateparcours mit selbstgebauten Skateboards braucht. Bei der „Macher Extrem Show“ gibt er für diese Idee bei jedem Spiel sein Bestes. Unterstützung bekommt er von seinem Teamkollegen aus der Praxisklasse Unterschleißheim. Zudem steht den beiden Kandidaten aus dem Rosa-Team ein Coach aus dem Handwerk zur Seite. Vor jedem Spiel berät sich das dreiköpfige Team „Pink“ fleißig, diskutiert und verteilt die anliegenden Aufgaben nach den Stärken der Kandidaten. So schaffte Team „Pink“ den beinahe Sieg! Bis 3 Sekunden vor Schluss ein mitreißender Krimi … Schau es Dir selbst an: http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/programmkalender/sendung-1095454.html

 
joomla templateinternet security reviews

Schülerradio

Videos

Wer ist online?

Wir haben 2 Gäste online
Blue joomla template by internet security reviews